Freitag, 9. Juni 2017

Sag zum Abschied leise servus...

Hallo liebe Leser,

viele von Euch haben mir über Jahre die Treue gehalten hier im World Wide Web. Von Forum zu Forum, von Blog zu Blog und natürlich auch bei all den Sozialen Medien. Ich war auf einer Reise, die ich wohl niemals zu Ende bringen würde, so dachte ich. Auf einer Reise zu mir selbst.

Doch nach vielen Höhen und Tiefen ist es Zeit so langsam Servus, Pfüat Gott und Auf Wiedersehen zu sagen. Es war schön. Ich muss mich bei Euch allen bedanken. Oft war es mir eine große Hilfe zu wissen, dass da draussen viele tausend Menschen mitlesen, wenn ich meine Probleme hatte. Ihr alle wart wie der eine beste Freund den man hat und mit dem man redet wenn es einem schlecht geht.

Meine Reise hat mich über alle Kontinente hinweg immer wieder in eine Stadt geführt. Berlin. Dort traf ich immer wieder mein Schicksal. Meine Kinder sind dort geboren und letztlich fand ich in Berlin auch endlich das Ende meiner Reise. Meine Ehefrau. Ich bin seit dem 25. Mai 2017 mit der Frau verheiratet von der ich immer dachte es gibt sie nicht. Damit ich mich um diese einzigartige Liebe kümmern kann und um mich auch meinen Geschäften und meiner Zukunft zu widmen, werde ich diesen Blog hiermit beenden. Ich weiß, dass meiste habe ich im Laufe der Zeit sowieso gelöscht, denn es gehörte nicht mehr hier hin. Wir Menschen verändern uns. Die Dinge verändern sich. Dass Internet so sagt man, vergisst nie. Deswegen muss man auch dem Internet helfen zu vergessen. Denn wer nicht vergisst, der dreht eines Tages durch.

Ich möchte Euch an den schönsten Stunden meines Lebens noch ein letztes Mal teilhaben lassen. Wer nicht ganz auf mich verzichten möchte, der kann gerne auf Facebook weiter in Bildern verfolgen wie mein Leben weiter geht. Dazu klickt einfach hier auf abonnieren:


Ansonsten bleibt mir nichts mehr, als noch einmal DANKE zu sagen. Danke für über 20 Jahre im World Wide Web, danke für tausende von Nachrichten und einfach dafür, dass es DICH liebe/r Leser/in gibt.

Hier meine Hochzeit, mit der ich mich verabschieden möchte. Geniesst die Bilder und ich wünsche Euch von ganzem Herzen, dass auch Ihr das Glück findet, welches mir meine wunderbare Ehefrau Lisa Sander gegeben hat und jeden Tag gibt.


Alles Liebe,

Euer Michi Sander